images/slider/Aussen1.jpg
images/slider/Aussen2.jpg
images/slider/Flur1.jpg
images/slider/Flur2.jpg
images/slider/Stuhl.jpg
images/slider/Theke.jpg
images/slider/montGr1Robin.jpg

Zahnersatz

Zahnfehlstellungen, große Zahndefekte oder fehlende Zähne sind Gründe die einen Zahnersatz notwendig machen. Da die unterschiedlichen Diagnosen verschiedenste Behandlungsstrategien nach sich ziehen, bieten wir Ihnen vielfältige qualitativ hochwertige Möglichkeiten für Ihren individuellen Zahnersatz.


Teilkronen und Kronen in Vollkeramik

Sind größere Teile eines Zahnes beschädigt, die durch Füllungen oder Inlays nicht mehr ersetzt werden können, werden maßgefertigte Teilkronen oder Kronen eingesetzt um den Zahn zu rekonstruieren. Diese Versorgung kann sowohl im Front- als auch im Seitenzahnbereich angewandt werden. Dabei bietet diese Methode eine hohe Haltbarkeit und eine ansprechende Ästhetik durch die Verwendung hochwertiger Keramik.


Brücken in Vollkeramik

Fehlende Zähne können auch durch Brücken ersetzt werden, die an benachbarten Zähnen, Zahnwurzeln oder Zahnimplantaten fixiert werden. Durch die maßgefertigten, vollkeramischen Brücken wird die Kaufunktion fast vollständig wieder hergestellt und ein ästhetischer Zahnersatz geschaffen.


Teil- und Vollprothesen

Bei einem Verlust von mehreren Zähnen kann eine Teil- oder Vollprothese eingesetzt werden, um die fehlenden Zähne zu ersetzen. Die herausnehmbaren Prothesen werden an noch vorhandenen Zähnen befestigt. Damit Sie auch mit Ihren 'Dritten' ein strahlendes Lächeln zeigen können, fertigen wir für Sie hochwertige und langlebige Teil- und Vollprothesen, die nicht nur der Funktionalität dienen, sondern auch höchsten ästhetischen Ansprüchen gerecht werden.


Implantate

Bei teilweisem oder vollständigem Zahnverlust bieten Implantate eine wertvolle Alternative zur bisherigen Versorgung durch lose Teil- und Vollprothesen. Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die nach einem Zahnverlust unauffällig jede Zahnlücke schließen. Sie überzeugen durch hohe Sicherheit, hervorragende Funktionalität und perfekte Ästhetik. Zudem ermöglichen Implantate den Erhalt der gesunden Zahnsubstanz und sind überaus langlebig.


Vorbehandlung

Vor einer Implantation prüfen wir, ob die notwendigen Voraussetzungen gegeben sind. Wichtig ist, dass keine Entzündungen bestehen und der Kieferknochen hinreichend fest, hoch und breit ist um die Implantate sicher tragen zu können. Sollte dies nicht der Fall sein, ist unter Umständen ein Knochenaufbau erforderlich.


Behandlung

Zum Einsetzen der Implantate ist in vielen Fällen eine örtliche Betäubung ausreichend. Um das Implantat schonend und genau zu positionieren wird ein exakt passendes Fach im Kieferknochen geschaffen. Nach der Implantation benötigt der Körper mehrere Monate in denen das Implantat stabil einheilen kann. Anschließend wird eine Krone oder Zahnprothese auf der künstlichen Zahnwurzel befestigt.


Nachsorge

Um Zahnimplantate und einen implantatgetragenen Zahnersatz langfristig gesund zu erhalten, empfehlen wir Ihnen regelmäßige Nachsorgetermine.


Zahnersatz erfordert absolute Präzision. Um Ihnen Qualität auf höchstem Niveau liefern zu können, arbeiten wir sehr eng mit unseren Zahntechnik-Meisterlaboren 'Werth & Priester' und 'bandulet dental Gmbh' zusammen.


Um den optimalen Zahnersatz individuell für Sie zu finden, ist ein persönliches Gespräch unerlässlich. Dabei klären wir gerne alle Ihre Fragen und Wünsche.

 

Keramikkrone

 

Brücke auf Implantat

 

Brücke auf natürlichen Zähnen

 

Festsitzende Brücke

 

Klebebrücke

 

Geschiebeprothese

 

Klammerprothese

 

Teleskopprothese

 

Herausnehmbarer Zahnersatz

 

Einzelimplantat


Oder vereinbaren Sie gleich online einen Termin:


Zahnarzt
Kurt Müller

Kellereistr. 58
97631 Bad Königshofen

Tel.: 09761 - 61 62
Fax: 03222 - 6816696

E-Mail und Notdienst

Öffnungszeiten

Mo - Do
Fr
08.30 - 18.00 Uhr
08.30 - 14.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung
© 2017 Zahnarztpraxis Kurt Müller | Bad Königshofen